Die gute alte Zeit

Ballonfahren Oststeiermark

Culttrips Slow TravelWo?
Beim einzigen Schlosskutscher Österreichs

Wann?
1. DO im Monat von April bis Okt., 13-17 Uhr. Von Nov. bis März, 11-15 Uhr. Unbedingt voranmelden!

Wieviel?
65 Euro pro Person, ab 4 bis 7 Personen.

Wer?
Schlosskutscher Rudi Allmer
Vockenberg 53, 8223 Stubenberg
T +43 664 3823202
der@schlosskutscher.at
www.schlosskutscher.at

Mit Leichtigkeit durch die Oststeiermark schweben, gezogen von zwei strammen Pferden, die das tun, was jahrhundertelang Prämisse für die Fortbewegung des Menschen war: Eine Kutsche ziehen. Gleich hinter ihnen sitzt der Schlosskutscher. Mit Witz und Genie ausgestattet, gehüllt in Livree, Schaftstiefel und Dreispitz. Saugt man die Landluft ein, dann vermutet man einen Deut Moschus und Rosenwasser einzuatmen – spätestens jetzt ist man der Vergangenheit auf der Spur.

Gute Geschichten
Rudi Allmer hat eine riesengroße Schatzkiste in seinem Besitz – sie ist übervoll mit Geschichten rund um Stubenberg, Herberstein, Pferde und sagenhafte Begebenheiten. Auf seiner Kutsche befährt man die schönsten Wege und streift die lauschigsten Plätze, immer auf der Hut, wann denn des Kutschers nächste Überraschung lauern könnte. Doch vor der zauberhaften Fahrt heißt es Pferde striegeln und Kutsche polieren, denn so sieht die Kehrseite der Schlosskutscher-Medaille aus.

Kutschenfahren in der Oststeiermark